Artikel Archiv >
Geldwäsche

Staat und Banken im Small Talk

Afca, die im September 2019 gegründete Anti-Geldwäsche-Allianz aus Privatwirtschaft und öffentlichem Sektor, hat erste Arbeitsergebnisse vorzuweisen. Stehen noch Handreichungen an Finanzinstitute im Vordergrund, um anhand von Transaktionsmustern Geldwäschern auf die Schliche zu kommen, so hoffen die Board-Mitglieder Ulrich Göres und Jan-Gerrit Iken auch auf besseren Informationsaustausch. Dem stehen noch Datenschutzvorgaben entgegen.

Von Tobias Fischer, Frankfurt In den anderthalb Jahren seit ihrer Gründung hat die Anti Financial Crime Alliance ( Afca ) nach Einschätzung zweier i...

Jetzt gratis weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für myBöZ, erhalten Sie Zugriff auf diesen Artikel und profitieren Sie von weiteren Vorteilen (mit * optional).

  • 5 Gratis-Artikel pro Monat *
  • ausgewählte Newsletter *
  • Merkliste *
  • Lesehistorie (max. 12 Monate)
  • E-Mail-Alerts *

Sie möchten die Rechte an diesem Artikel erwerben?

Alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten haben wir hier für Sie bereitgestellt.

#Geldwäsche