Drittstaaten

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Drittstaaten.

Deutschland exportiert wieder mehr in Drittstaaten

China und Großbritannien haben im Januar die Exporte in die Länder außerhalb der EU angeheizt. Im Jahresvergleich ergibt sich allerdings ein Minus – wenn auch nur ein schmales.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Deutschland exportiert weniger in Drittstaaten

Im Dezember ist das Geschäft der deutschen Exporteure mit den USA und China abgeflaut. Im Jahresvergleich ergibt sich ein noch größerer Rückgang.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Deutsche Exporte in Drittstaaten legen erneut zu

Die deutschen Exporte in Drittstaaten sind im November den zweiten Monat in Folge gestiegen. Im Jahresvergleich ergibt sich weiter ein großer Rückstand. Und die Aussichten sind trübe.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Deutsche Exporteure steigern Geschäft mit Drittstaaten

Eine stärkere US-Nachfrage hat deutschen Exporteuren ein besseres Geschäft mit den Ländern außerhalb der EU beschert. Richtung China wurden erneut weniger Waren geliefert.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Deutschland exportiert erneut weniger in Länder außerhalb der EU

Im September haben die deutschen Exporteure erneut weniger Geschäfte mit den sogenannten Drittstaaten gemacht.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

USA sind Hauptabnehmer deutscher Waren

Die abrupte Abkehr Chinas von der strikten Corona-Politik hat den deutschen Exporteuren im Januar noch nicht den erhofften Schwung gebracht. Zudem beruht das Exportwachstum in sämtliche Drittstaaten im Jahresvergleich vor allem auf Preissteigerungen.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

USA sind Hauptabnehmer deutscher Waren

Die abrupte Abkehr Chinas von der strikten Corona-Politik hat den deutschen Exporteuren im Januar noch nicht den erhofften Schwung gebracht. Zudem beruht das Exportwachstum in sämtliche Drittstaaten im Jahresvergleich vor allem auf Preissteigerungen.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Verordnung über Subventionen aus Drittstaaten schafft M&A-Hindernisse

Die EU schafft mit der Verordnung über Subventionen aus Drittstaaten hohe bürokratische Hürden für M&A-Transaktionen. Der Entwurf einer Durchführungsverordnung enthüllt, was auf die Praxis zukommt.
mehr
M&A
von Ulrich Soltész

Wolkiger Text und weit gefasste Begriffe

Die EU hat bemerkenswert schnell eine Drittstaatensubventionsverordnung auf den Weg gebracht. Man hätte sich aber eine bedächtigere Entwicklung und eine durchdachtere Umsetzung gewünscht.
mehr
Drittstaatensubventionen
von Marc Schweda und Florian von Schreitter

Wolkiger Text und weit gefasste Begriffe

Die EU hat bemerkenswert schnell eine Drittstaatensubventionsverordnung auf den Weg gebracht. Man hätte sich aber eine bedächtigere Entwicklung und eine durchdachtere Umsetzung gewünscht.
mehr
Drittstaatensubventionen
von Marc Schweda und Florian von Schreitter

Exportrekord in schwierigem Umfeld

Ein Ausfuhrrekord und dennoch nicht mal ein halb so hoher Außenhandelsüberschuss wie im Vorjahr – so lautet die Bilanz der deutschen Exportwirtschaft für 2022. Im Dezember vermieste die schwache Nachfrage aus den Drittstaaten das Ergebnis.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Exportrekord in schwierigem Umfeld

Ein Ausfuhrrekord und dennoch nicht mal ein halb so hoher Außenhandelsüberschuss wie im Vorjahr – so lautet die Bilanz der deutschen Exportwirtschaft für 2022. Im Dezember vermieste die schwache Nachfrage aus den Drittstaaten das Ergebnis.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Weniger Exporte nach Übersee

Im November haben die deutschen Exporteure weniger Geschäft mit Übersee 2022 gemacht. Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) sanken die Ausfuhren aus Deutschland in die sogenannten Drittstaaten, also Länder außerhalb der Europäischen Union,...
mehr
Drittstaaten
von Alexandra Baude

Deutsche Exporte nach Russland und China stocken

Geringere Ausfuhren nach China und Russland haben das Geschäft der deutschen Exporteure mit Ländern außerhalb der EU im Oktober ins Stocken gebracht.
mehr
Außenhandel
von Alexandra Baude

Deutsche Exporteure steigern Geschäft mit Drittstaaten

Die deutschen Exporteure haben auch im Mai Zugewinne im Handel mit Drittstaaten verzeichnet – allerdings auch wegen des Preiseffekts.
mehr
Frühindikator
von Alexandra Baude
Start
Lesezeichen
ePaper