Stimmrechtsberater

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Stimmrechtsberater.

Nachhaltigkeit im Spiegel von Investoren-Erwartungen

Beim Thema ESG zeigen sich signifikante Unterschiede zwischen US-amerikanischen und europäischen Investoren sowie ihren Stimmrechtsberatern, zeigt eine Studie der Unternehmensberatung HKP.
mehr
Vergleich
von Regine Siepmann

ISS kommt bei virtueller HV den Emittenten entgegen

Der Stimmrechtsberater ISS lenkt ein und lehnt reine Online-Hauptversammlungen nicht mehr grundlegend ab. Er stellt aber Bedingungen.
mehr
Proxy Advisor
von Sabine Wadewitz.

Glass Lewis breitet sich in Europa aus

Der US-amerikanische Aktionärsdienstleister Glass Lewis verschafft sich ein weiteres Standbein in Europa. Der Proxy Advisor hat nach eigenen Angaben mit Wirkung zum 1. Dezember den französischen Stimmrechtsberater Prox­invest übernommen.
mehr
Stimmrechtsberater
von Sabine Wadewitz.

„Keine Einschränkung des Fragerechts“

Der Fondsverband BVI will sich dem gesetzlich neu geregelten Format der virtuellen Hauptversammlung nicht generell verschließen, fordert aber die vollständige Wahrung von Aktionärsrechten ein.
mehr
Timm Spyra-Sachse, BVI
von Sabine Wadewitz.

BVI zieht für virtuelle HV die Zügel an

Der Fondsverband BVI will Aktionärsrechte in der virtuellen Hauptversammlung umfassend garantiert sehen. Wenn nicht, könnten Vorstand und Aufsichtsrat es im Entlastungsvotum zu spüren bekommen.
mehr
Corporate Governance
von Sabine Wadewitz.

ISS bleibt bei Nein zur virtuellen HV

Deutsche Großkonzerne fürchten Widerstand von Aktionären gegen die dauerhafte Einführung von rein virtuellen Hauptversammlungen (HV).
mehr
Stimmrechtsberater

Boni mit Staatsgarantie

Die Führungsspitze der schottischen Großbank hat Grund zu feiern: Die öffentliche Hand winkte die neue Vergütungspolitik, die höhere Sonderzahlungen verspricht, widerspruchslos durch.
mehr
Natwest
von Andreas Hippin

BHP steht Ärger auf der Haupt­versammlung bevor

BHP will die Treibhausgasemissionen des Konzerns verringern. Bei der Hauptversammlung des australischen Unternehmens könnten die Pläne allerdings auf Ablehnung stoßen.
mehr
Bergwerkskonzern
von Christoph Ruhkamp

Streit um Soriots Salär

Der AstraZeneca-Chef Pascal Soriot (61) wird sich auf eine Niederlage einstellen müssen, wenn am Dienstag auf der Hauptversammlung über seine Vergütung abgestimmt wird. Wie die „Daily Mail“ berichtet, haben die Großinvestoren Aviva Investors und...
mehr
AstraZeneca-Chef
von Andreas Hippin
Start
Lesezeichen
ePaper