Fondsgesellschaft

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Fondsgesellschaft.

Frank Engels und Vanda Rothacker

Dr. Frank Engels (54) ist seit Juli 2022 im Vorstand der Union Investment und verantwortet als Chief Investment Officer das Portfoliomanagement für Wertpapiere. Der promovierte Volkswirt ist seit 2012 für die Fondsgesellschaft tätig – mit einem...
mehr
Zu den Personen
von BZ

Intreal Luxembourg erweitert Führung

Die Luxemburg-Tochter des Immobilienfondsspezialisten Intreal holt einen neuen Geschäftsführer an Bord: Stephan Schilken, der bisher für IQ-EQ tätig war, startet Anfang März seine neue Aufgabe.
mehr
Fondsdienstleister
von Silke Stoltenberg

Intreal Luxembourg erweitert Führung

Die Luxemburg-Tochter des Immobilienfondsspezialisten Intreal holt einen neuen Geschäftsführer an Bord: Stephan Schilken, der bisher für IQ-EQ tätig war, startet Anfang März seine neue Aufgabe.
mehr
Fondsdienstleister
von Silke Stoltenberg

Reinke führt Union Investment bis 2026

Die genossenschaftlichen Fondsgesellschaft Union Investment hat die Vertragsverlängerung von Vorstandschef Hans Joachim Reinke beschlossen. Zudem rückt Giovanni Gay in den Vorstand auf.
mehr
Fondsgesellschaft
von Silke Stoltenberg

Reinke führt Union Investment bis 2026

Die genossenschaftlichen Fondsgesellschaft Union Investment hat die Vertragsverlängerung von Vorstandschef Hans Joachim Reinke beschlossen. Zudem rückt Giovanni Gay in den Vorstand auf.
mehr
Fondsgesellschaft
von Silke Stoltenberg

Börsenprofi Schlumberger startet mit neuem Anlageprodukt

Der Kapitalmarktstratege Schlumberger hat bei der HA-VA Verwaltungsgesellschaft die Beratung eines Fonds übernommen. Damit steigt der Börsenexperte wieder in das aktive Portfoliomanagement ein.
mehr
Assetmanagement
von Wolf Brandes

So startet man in den Karneval

Union Investment ist auch im vergangenen Krisenjahr auf Erfolgskurs geblieben. Die Gesellschaft hat viele strategische Weichen richtig gestellt, dass dies auch in Zukunft so bleibt.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

So startet man in den Karneval

Union Investment ist auch im vergangenen Krisenjahr auf Erfolgskurs geblieben. Die Gesellschaft hat viele strategische Weichen richtig gestellt, dass dies auch in Zukunft so bleibt.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

Union Investment trotzt Krisen

Union Investment hat im vom Krieg und Krisen geprägten Jahr 2022 das zweitbeste Ergebnis in ihrer Geschichte erwirtschaftet. Das Neugeschäft war deutlich besser als in früheren Krisenjahren.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

Union Investment trotzt Krisen

Union Investment hat im vom Krieg und Krisen geprägten Jahr 2022 das zweitbeste Ergebnis in ihrer Geschichte erwirtschaftet. Das Neugeschäft war deutlich besser als in früheren Krisenjahren.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

Union Investment punktet

Union Investment hat 2022 besser abgeschnitten als mancher Wettbewerber. Trotz Krieg und Krisen erwirtschaftete die genossenschaftliche Fondsgesellschaft das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

Union Investment punktet

Union Investment hat 2022 besser abgeschnitten als mancher Wettbewerber. Trotz Krieg und Krisen erwirtschaftete die genossenschaftliche Fondsgesellschaft das zweitbeste Ergebnis ihrer Geschichte.
mehr
Assetmanagement
von Silke Stoltenberg

Nordea sieht keinen Platz für eigene Indexfonds

Das Jahr 2022 ist auch an Nordea Asset Management nicht spurlos vorbeigegangen. Der nordische Nachhaltigkeitsexperte hält das aktive Management weiterhin für überlegen.
mehr
Assetmanagement
von Wolf Brandes.

Nordea sieht keinen Platz für eigene Indexfonds

Das Jahr 2022 ist auch an Nordea Asset Management nicht spurlos vorbeigegangen. Der nordische Nachhaltigkeitsexperte hält das aktive Management weiterhin für überlegen.
mehr
Assetmanagement
von Wolf Brandes

Flossbach von Storch bindet Mitarbeiter

Der Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch (FvS) hat den Partnerkreis erneut erweitert. Es gehe darum, Strukturen zu schaffen, die der langfristigen Unternehmensentwicklung Rechnung tragen.
mehr
Assetmanagement
von Wolf Brandes.

Flossbach von Storch bindet Mitarbeiter

Der Kölner Vermögensverwalter Flossbach von Storch (FvS) hat den Partnerkreis erneut erweitert. Es gehe darum, Strukturen zu schaffen, die der langfristigen Unternehmensentwicklung Rechnung tragen.
mehr
Assetmanagement
von Wolf Brandes

FNZ kauft weitere Fondsplattform

Der britische Wertpapierdienstleister und Abwicklungsspezialist FNZ expandiert. Kurz nach dem Kauf der Fondsdepotbank hat die Gruppe jetzt die Luxemburger Fondsplattform Ifsam gekauft.
mehr
Wertpapierabwicklung
von Wolf Brandes

FNZ kauft weitere Fondsplattform

Der britische Wertpapierdienstleister und Abwicklungsspezialist FNZ expandiert. Kurz nach dem Kauf der Fondsdepotbank hat die Gruppe jetzt die Luxemburger Fondsplattform Ifsam gekauft.
mehr
Wertpapierabwicklung
von Wolf Brandes.

Monega-Team in Luxemburg steht

Die Kölner Fondsgesellschaft Monega hat für ihren neuen Standort in Luxemburg ein Team mit zwei Mitarbeitern gebildet. Wie die Kapitalanlagegesellschaft mitteilte, sei mit Bärbel Schneider und Christian Stampfer „ein erfahrenes und gut vernetztes...
mehr
Fondsgesellschaft
von Silke Stoltenberg

Monega-Team in Luxemburg steht

Die Kölner Fondsgesellschaft Monega hat für ihren neuen Standort in Luxemburg ein Team mit zwei Mitarbeitern gebildet. Wie die Kapitalanlagegesellschaft mitteilte, sei mit Bärbel Schneider und Christian Stampfer „ein erfahrenes und gut vernetztes...
mehr
Fondsgesellschaft
von Silke Stoltenberg

Riester-Rente droht das Ende auf Raten

In der privaten Altersvorsorge soll es einen Neustart geben. In einer Fokusgruppe wird jetzt in Berlin über neue Modelle diskutiert.
mehr
Altersvorsorge
von Wolf Brandes.

Riester-Rente droht das Ende auf Raten

In der privaten Altersvorsorge soll es einen Neustart geben. In einer Fokusgruppe wird jetzt in Berlin über neue Modelle diskutiert.
mehr
Altersvorsorge
von Wolf Brandes

DWS weicht Kostenziel zeitweilig auf

Die größte deutsche Fondsgesellschaft DWS erwartet für das laufende Jahr steigende Kosten, um Arbeitsabläufe neu aufzustellen. Schon im vergangenen Jahr stieg der Aufwand der Deutsche-Bank-Tochter kräftig.
mehr
Fondsgeschäft
von Jan Schrader

DWS weicht Kostenziel zeitweilig auf

Die größte deutsche Fondsgesellschaft DWS erwartet für das laufende Jahr steigende Kosten, um Arbeitsabläufe neu aufzustellen. Schon im vergangenen Jahr stieg der Aufwand der Deutsche-Bank-Tochter kräftig.
mehr
Fondsgeschäft
von Jan Schrader
Start
Lesezeichen
ePaper