Kostensenkungen

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Kostensenkungen.

Renault und Stellantis setzen auf Kostensenkungen

Renault und Stellantis wollen trotz solider Ergebnisse Kosten bei E-Fahrzeugen reduzieren, da sie mit in diesem Jahr mit mehr Gegenwind rechnen.
mehr
Automobilproduktion
von Gesche Wüpper

Grenke will Prozesse sekundenschnell machen

Die Grenke AG in Baden-Baden steckt bis 2026 rund 45 bis 50 Mill. Euro in den Ausbau digitaler Prozesse. Mit diesem Investitionsprogramm schaffe das Leasingunternehmen die Grundlage dafür, seine Marktpotenziale maximal ausschöpfen zu können, sagte CEO Sebastian Hirsch.
mehr
Leasingunternehmen
von Thomas Spengler

HVB rechnet 2023 mit Gewinnschub

Die Unicredit-Tochter HypoVereinsbank (HVB) strotzt vor Kraft. 2023 erwartet die drittgrößte deutsche Geschäftsbank einen abermaligen Ergebnisschub.
mehr
Geschäftsbericht
von Stefan Kroneck

Daimler Truck peilt deutlich höheres Ergebnis an

Der Lkw- und Bushersteller will in diesem Jahr Umsatz und Ertrag weiter kräftig steigern. Wegen der Lieferengpässe wird nur mit einem stabilen Absatz gerechnet. Das Ergebnis im vierten Quartal 2022 enttäuscht.
mehr
Nutzfahrzeugindustrie
von Joachim Herr

Ericsson streicht 8.500 Stellen

Der schwedische Netzwerkausrüster Ericsson will voraussichtlich weltweit 8.500 Stellen streichen. Der Arbeitsplatzabbau ist Teil des Sparprogramms, das der Konzern im vergangenen Dezember angekündigt hatte.
mehr
Netzwerkausrüster

Ericsson streicht 8.500 Stellen

Der schwedische Netzwerkausrüster Ericsson will voraussichtlich weltweit 8.500 Stellen streichen. Der Arbeitsplatzabbau ist Teil des Sparprogramms, das der Konzern im vergangenen Dezember angekündigt hatte.
mehr
Netzwerkausrüster

Commerzbank schließt zur Halbzeit auf

Der radikale Sparkurs zahlt sich aus, die Zinswende hilft. Zwei Jahre nach Beginn der Restrukturierung scheint eine eigenständige Zukunft der Commerzbank wieder wahrscheinlicher.
mehr
Restrukturierung
von Anna Sleegers

Commerzbank schließt zur Halbzeit auf

Der radikale Sparkurs zahlt sich aus, die Zinswende hilft. Zwei Jahre nach Beginn der Restrukturierung scheint eine eigenständige Zukunft der Commerzbank wieder wahrscheinlicher.
mehr
Restrukturierung
von Anna Sleegers

„Eine Mischung aus Ignoranz und Resignation“

Viele stationäre Händler setzen ganz auf Kostensenkungen. „Sortimente werden gekürzt und Dienstleistungen eingeschränkt“, sagt Handelsexperte Wolfgang Merkle. Um zu überleben, müsste aber mehr in Beratungsqualität, Services und Läden investiert werden.
mehr
Wolfgang Merkle
von Martin Dunzendorfer,

„Eine Mischung aus Ignoranz und Resignation“

Viele stationäre Händler setzen ganz auf Kostensenkungen. „Sortimente werden gekürzt und Dienstleistungen eingeschränkt“, sagt Handelsexperte Wolfgang Merkle. Um zu überleben, müsste aber mehr in Beratungsqualität, Services und Läden investiert werden.
mehr
Wolfgang Merkle
von Martin Dunzendorfer

Ping An empfiehlt HSBC radikale Kostensenkungen

HSBC ist von ihrem größten Aktionär zu radikalen Kostensenkungen gedrängt worden. Vor allem die Kosten der Londoner Zentrale sind Huang Yong, dem Chairman von Ping An Asset Management, ein Dorn im Auge. 
mehr
Britische Banken
von Andreas Hippin

BT tritt auf die Kostenbremse

Der britische Ex-Monopolist BT bremst bei den Kosten, um ausreichend Cashflow für Investitionen in den Netzausbau zu haben. Bis Ende 2025 sollen die Kosten um 3 Mrd. Pfund gedrückt werden.
mehr
Telekommunikation
von Andreas Hippin

Finanzvorstände im Stimmungstief

So düster wie aktuell haben Finanzchefs deutscher Unternehmen die wirtschaftliche Lage und die Lage ihres Unternehmens selten eingeschätzt. Die Priorität wird nun auf Kostensenkungen gelegt.
mehr
Umfrage
von Annette Becker

Für ITA Airways wird langsam die Zeit knapp

Die Entscheidung über den Zuschlag für die staatliche italienische Airline ITA Airways verzögert sich erneut. Allerdings gibt es keine echte Alternative zum Bündnis der Lufthansa mit der Reederei MSC.
mehr
Airline
von Gerhard Bläske

Teamviewer bastelt an Vorstand und Strategie

Teamviewer baut den Vorstand infolge der gekürzten Jahresprognose und des Kursabsturzes um. Die erst im Frühling zu dem Softwarekonzern geholte Marketingchefin muss gehen. Der scheidende CFO kündigt Kostensenkungen an.
mehr
Kapitalmarkttag
von Sebastian Schmid

ING schüttet das Füllhorn aus

Nach einem Gewinnsprung stellt ING ihren Aktionären üppige Ausschüttungen in Aussicht. Im Deutschland-Geschäft ziehen derweil die Kosten an.
mehr
Großbanken
von Bernd Neubacher

UBS Europe glückt bundesweit Ergebniswende

UBS Europe ist im vergangenen Jahr mit Hilfe von Kostensenkungen die Ergebniswende im chronisch ertragsschwachen Deutschland-Geschäft geglückt.
mehr
Wealth Management
von Bernd Neubacher
Start
Lesezeichen
ePaper