Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 13.003,00-4,16% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.106,00-3,86% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.626,50-4,47% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 28.010,00-3,41% Gold: 1.657,62+0,20% EUR/USD: 1,0863+0,13%

RWE AGRSS Feed dekoration
Stuttgart: 33,16 Kursentwicklung -3,49%   (21:55) ISIN: DE0007037129
dekoration
Unternehmensbereich: RWE AG
Übersicht Kurse / Charts Redaktionelle BerichteResearch
Ad-hoc FinanzanzeigenAktionärsstrukturDirectors’ Dealings
Termine Wertpapiersuche Audio / Video
Übersicht

Börse
Letzter
in %
Stück
Zeit
Tradegate
-3,38%
258.906
22:26
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
dekoration
Kursfeststellungen 751   22:26
Umsatz in Euro 8.681.051,92   22:26
lfd. Jahr +22,93%  
dekoration
Termine
Geschäftsbericht11.03.2020
Bilanzpressekonferenz11.03.2020
Capital Markets Day12.03.2020

Letzte Meldungen

24.02.20 12:54 RWE testet vor spanischer Küste schwimmendes Windrad dpa-AFX
GesamtüberblickGesamtüberblick

Redaktionelle Berichte

Corporate Finance Awards für die besten Deals des Jahres

Börsen-Zeitung, 8.2.2020 scd Frankfurt - Die Gewinner der Corporate Finance Awards 2019 der Börsen-Zeitung stehen fest: Die Preise gehen in diesem Jahr an Merck, RWE, AMS, Teamviewer, Celonis, Wintershall Dea und ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 08.02.2020

CORPORATE FINANCE AWARD: DIE GEWINNER (1):

Wie RWE die grüne Wende schafft

Noch 2016 galt RWE als potenzieller Pleitekandidat. Doch mit dem Börsengang der Netztochter Innogy, dem Freikauf aus der Atommüll-Verantwortung und der Zerschlagung von Innogy gelingt die Wende. Aus dem Kohlekonzern wird ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 08.02.2020

Braunkohle-Deal spielt RWE Milliardensumme ein

Börsen-Zeitung, 17.1.2020 cru Frankfurt - Bundesregierung, Länder und Energiekonzerne haben sich auf einen genauen Fahrplan für den Kohleausstieg bis 2038 geeinigt. Die Energiekonzerne RWE, Leag und Uniper erhalten demnach Milliardenentschädigungen für ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 17.01.2020

KOMMENTAR - RWE:

Krokodilstränen

Der Deal mit der Bundesregierung zum beschleunigten Braunkohleausstieg steht. Doch das Krokodil RWE weint dicke Tränen. Glaubt man Vorstandschef Rolf Martin Schmitz, dann deckt die Entschädigungssumme von 2,6 Mrd. Euro nicht ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 17.01.2020

KOHLEKOMPROMISS:

Investoren feiern Braunkohle-Deal

RWE sieht sich als Träger der Hauptlast des Kohlekompromisses. Mit der Entschädigung durch die Bundesregierung von 2,6 Mrd. Euro können laut Vorstandschef Rolf Martin Schmitz nicht die gesamten Kosten von 3,5 ...
dekoration
Börsen-Zeitung, 17.01.2020

dekoration


Research




















































21

1.969424 s