Verbraucherpreise

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Verbraucherpreise.

Die Rache des Konsumenten

In China geht die Deflationsangst um. Rückläufige Verbraucherpreise zeigen, dass die Konsumenten in der Defensive bleiben.
mehr
Kommentar Chinesische Konjunktur
von Norbert Hellmann

Inflationsdruck in den USA lässt weiter nach

Der PCE-Preisindex, das bevorzugte Inflationsmaß der US-Notenbank, ist im März weiter zurückgegangen und blieb hinter den Markterwartungen zurück. Unterdessen rechnen viele US-Verbraucher mit einer Rezession und weiter nachlassender Inflation.
mehr
PCE-Preisindex
von Peter De Thier

Euro-Inflation beruhigt nur auf den ersten Blick

Die Inflation in der Eurozone ist im März deutlich gesunken. Doch die Zahlen sind trügerisch, der Inflationsdruck lässt nicht nach.
mehr
Verbraucherpreise
von Martin Pirkl

Analysten raten zur Vorsicht

Auch in den kommenden Wochen dürfte der Druck im Finanzsystem hoch bleiben, meinen Analysten. Sie raten daher Anlegern, vorsichtig zu agieren.
mehr
Marktausblick
von Werner Rüppel

Japans Inflation geht deutlich zurück

Nach einem deutlichen Anstieg im Januar hat sich der Preisauftrieb in Japan im Februar deutlich verlangsamt. Das dürfte für die Notenbank ein weiterer Grund sein, an ihrer lockeren Geldpolitik festzuhalten.
mehr
Verbraucherpreise
von Martin Fritz

Anzeichen für nach­lassenden Inflations­­druck

Bereits das fünfte Mal in Folge sinkt die Teuerungsrate der Erzeugerpreise. Für die künftige Entwicklung der Verbraucherpreise sind das gute Nachrichten.
mehr
Erzeugerpreise
von Martin Pirkl

US-Inflationsdruck lässt etwas nach

Der Inflationsdruck in den USA hat im Februar nachgelassen. Getrieben von steigenden Wohnkosten haben die Verbraucherpreise aber dennoch zugelegt und könnten bei der nächste Woche stattfindenden FOMC-Sitzung eine Zinserhöhung um 25 Basispunkte zementiert haben.
mehr
Verbraucherpreise
von Peter De Thier

Inflation schraubt Zins­erwartungen nach oben

Die deutschen Verbraucherpreise kletterten im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat um 8,7 Prozent. Obwohl es Indizien für einen künftig abnehmenden Inflationsdruck gibt, gehen Ökonomen inzwischen von einem höheren EZB-Zinsgipfel aus.
mehr
Deutsche Verbraucherpreise
von Martin Pirkl

Inflation in China unerwartet niedrig

Chinas Verbraucherpreisinflation ist im Februar unerwartet auf nur noch 1% abgesackt. Dies gilt als Hinweis auf eine eher stotternde Konsumerholung nach Aufgabe der Null-Covid-Politik, hat aber auch saisonale Gründe.
mehr
Verbraucherpreise
von Norbert Hellmann

Inflation bleibt hartnäckig

Neue Daten zu den Importpreisen in Deutschland sowie den Verbraucherpreisen in Frankreich und Spanien befeuern die Debatte über den geldpolitischen Kurs der EZB. Von den Zahlen gehen unterschiedliche Signale aus.
mehr
Geldpolitik
von Martin Pirkl

Inflation bleibt hartnäckig

Neue Daten zu den Importpreisen in Deutschland sowie den Verbraucherpreisen in Frankreich und Spanien befeuern die Debatte über den geldpolitischen Kurs der EZB. Von den Zahlen gehen unterschiedliche Signale aus.
mehr
Geldpolitik
von Martin Pirkl

Kein Kurswechsel bei Japans Notenbank

Der Führungswechsel an der Spitze der Bank of Japan wird wohl zunächst keinen geldpolitischen Kurswechsel nach sich ziehen – obwohl die Inflation auf ein 41-Jahres-Hoch schnellte.
mehr
Geldpolitik
von Anna Steiner

Kein Kurswechsel bei Japans Notenbank

Der Führungswechsel an der Spitze der Bank of Japan wird wohl zunächst keinen geldpolitischen Kurswechsel nach sich ziehen – obwohl die Inflation auf ein 41-Jahres-Hoch schnellte.
mehr
Geldpolitik
von Anna Steiner

Energiepreise mit kräftigem Plus

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs hat sich Energie in Deutschland kräftig verteuert. Energieimporte kosteten mehr, die Verkaufspreise der Hersteller stiegen ebenso wie die Preise, die Verbraucher zahlen müssen, wie aus am Donnerstag veröffentlichten Daten des Statistischen Bundesamtes hervorgeht.
mehr
Deutschland

Energiepreise mit kräftigem Plus

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs hat sich Energie in Deutschland kräftig verteuert. Energieimporte kosteten mehr, die Verkaufspreise der Hersteller stiegen ebenso wie die Preise, die Verbraucher zahlen müssen, wie aus am Donnerstag veröffentlichten Daten des Statistischen Bundesamtes hervorgeht.
mehr
Deutschland

Kerninflation erreicht Rekordwert

Die Inflation in der Eurozone ist im Januar etwas gesunken – der Rückgang fiel jedoch schwächer aus als in der ersten Schätzung Anfang Februar vermutet. Die Debatte um den richtigen EZB-Kurs dürfte weiter an Fahrt aufnehmen.
mehr
Verbraucherpreise
von Mark Schrörs und Martin Pirkl

Kerninflation erreicht Rekordwert

Die Inflation in der Eurozone ist im Januar etwas gesunken – der Rückgang fiel jedoch schwächer aus als in der ersten Schätzung Anfang Februar vermutet. Die Debatte um den richtigen EZB-Kurs dürfte weiter an Fahrt aufnehmen.
mehr
Verbraucherpreise
von Mark Schroers und Martin Pirkl

Teuerung zieht im Januar an

Die Inflation hat zu Jahresbeginn wieder zugelegt – um 9,2% gegenüber dem Vorjahr. Ökonomen erwarten ab dem Frühjahr sinkende Teuerungsraten, doch das Ziel der EZB ist noch in weiter Ferne.
mehr
Verbraucherpreise
von Mark Schroers

Ein Etappensieg für Powell

Trotz des unerwartet starken Anstiegs der Verbraucherpreise muss die Fed an ihrem entschärften geldpolitischen Kurs festhalten. Denn die moderatere Zinspolitik hat dazu beigetragen, dass in den USA Rezessionsängste praktisch verschwunden sind, und diesen Erfolg darf Powell nicht aufs Spiel setzen.
mehr
US-Inflation
von Peter De Thier

Ein Etappensieg für Powell

Trotz des unerwartet starken Anstiegs der Verbraucherpreise muss die Fed an ihrem entschärften geldpolitischen Kurs festhalten. Denn die moderatere Zinspolitik hat dazu beigetragen, dass in den USA Rezessionsängste praktisch verschwunden sind, und diesen Erfolg darf Powell nicht aufs Spiel setzen.
mehr
US-Inflation
von Peter De Thier

Berichtssaison im Fokus

In der kommenden Woche stehen die Reden mehrere Notenbanker wie die von Jerome Powell und Isabel Schnabel im Fokus. Die Deutsche Börse legt Zahlen vor, und es werden endlich die deutschen Inflationszahlen für Januar veröffentlicht.
mehr
Ausblick
von Werner Rüppel

Berichtssaison im Fokus

In der kommenden Woche stehen die Reden mehrere Notenbanker wie die von Jerome Powell und Isabel Schnabel im Fokus. Die Deutsche Börse legt Zahlen vor, und es werden endlich die deutschen Inflationszahlen für Januar veröffentlicht.
mehr
Ausblick
von Werner Rüppel

Mit Hühnerzucht gegen die Inflation

Die hohe Inflation hat sich in den USA nirgendwo so deutlich bemerkbar gemacht wie bei Eiern, deren Preise im letzten Jahr um 60% gestiegen sind. Folglich entdecken immer mehr Haushalte die Hühnerzucht. Das birgt aber auch Risiken.
mehr
Washington
von Peter De Thier

Mit Hühnerzucht gegen die Inflation

Die hohe Inflation hat sich in den USA nirgendwo so deutlich bemerkbar gemacht wie bei Eiern, deren Preise im letzten Jahr um 60% gestiegen sind. Folglich entdecken immer mehr Haushalte die Hühnerzucht. Das birgt aber auch Risiken.
mehr
Washington
von Peter De Thier
Start
Lesezeichen
ePaper