Finanzmarkt

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema Finanzmarkt.

Nvidia-Euphorie treibt Dax auf Rekordhoch von 17.387 Punkten

Angespornt durch starke Geschäftszahlen vom US-Chip-Hersteller Nvidia geht die Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt weiter. Der Dax überspringt seine bisherige Bestmarke und klettert bis auf 17.386,53 Punkte.
mehr
Märkte am Mittag
von Werner Rüppel

UBS will Ausgliederung von CS First Boston stoppen

Die von der Credit Suisse bereits eingefädelte Ausgliederung der Investmentbank CS First Boston soll gestoppt werden. Die UBS, unter deren Mantel sich die Credit Suisse geflüchtet hat, prüft Meldungen zufolge die Rückabwicklung des Geschäfts.
mehr
Bankenfusion

Finanzmarkt als Baustein der EU-Autonomiestrategie

Seit dem Brexit ist es der Europäischen Union nicht gelungen, sich beim zentralen Clearing von London zu emanzipieren. Das muss sich ändern, findet der hessische Finanzminister.
mehr
Clearing
von Michael Boddenberg

Regulatoren auf schmalem Grat

Trotz der jüngsten Maßnahmen von US-Regulatoren ist die Gefahr einer neuen Bankenkrise nicht gebannt. Insbesondere die Fed muss nun aufpassen, nicht die falschen Signale an den Markt zu senden.
mehr
Drohende US-Bankenkrise
von Alex Wehnert

Vor dem Libor-Ende wird die Zeit knapp

Bereits am 30. Juni wird die tägliche Publikation des Dollar-Libor eingestellt. Doch Kredite hängen noch in Masse am alten Interbanken-Referenzsatz fest – nun drängt die Zeit für eine Umstellung.
mehr
LeitartikelInterbankenzins
von Alex Wehnert

Unternehmen kehren Mailänder Börse den Rücken

Die Mailänder Börse verliert immer mehr ihrer Börsenschwergewichte. Nach einer Kapitalmarktstudie der Investmentbank Equita hat es 2022 Delistings im Umfang von 40 Mrd. Euro gegeben.
mehr
Italien
von Gerhard Bläske

Unternehmen kehren Mailänder Börse den Rücken

Die Mailänder Börse verliert immer mehr ihrer Börsenschwergewichte. Nach einer Kapitalmarktstudie der Investmentbank Equita hat es 2022 Delistings im Umfang von 40 Mrd. Euro gegeben.
mehr
Italien
von Gerhard Bläske

Dax verliert, aber deutliche Gewinne bei FMC

Der Dax liegt am Mittwochmittag im Minus. Weiterhin belasten Sorgen um steigende Zinsen die Märkte. Viel Bewegung gibt es bei FMC und Fresenius.
mehr
Märkte am Mittag
von Marcel Richters

Dax verliert trotz deutlicher Gewinne bei FMC

Der Dax liegt am Mittwochmittag im Minus. Weiterhin belasten Sorgen um steigende Zinsen die Märkte. Viel Bewegung gibt es bei FMC und Fresenius.
mehr
Märkte am Mittag
von Marcel Richters

Dax behält kleines Plus

In der laufenden Berichtssaison steht der Dax am Donnerstag im Plus. Airbus überzeugt mit seinen Zahlen, auch die Commerzbank erfreut Anleger.
mehr
Märkte am Mittag
von Marcel Richters

Dax im Zeichen der Berichtssaison

Am Mittwoch stehen die Märkte weiter unter dem Eindruck der laufenden Berichtssaison. Die Commerzbank öffnet ihre Bücher und überzeugt mit starken Zahlen.
mehr
Märkte am Morgen
von Marcel Richters

Deutsche Börse: Gewinnsprung nach Rekordjahr angepeilt

Die Deutsche Börse AG hat für 2022 ein Rekordergebnis vorgelegt und sieht für das laufende Jahr das Potenzial für einen weiteren Gewinnsprung. Um den digitalen Wandel zu beschleunigen, hat sie einen neuen strategischen Partner an ihrer Seite.
mehr
Finanzmarkt

Deutsche Börse: Gewinnsprung nach Rekordjahr angepeilt

Die Deutsche Börse AG hat für 2022 ein Rekordergebnis vorgelegt und sieht für das laufende Jahr das Potenzial für einen weiteren Gewinnsprung. Um den digitalen Wandel zu beschleunigen, hat sie einen neuen strategischen Partner an ihrer Seite.
mehr
Finanzmarkt

Dax am Freitag lethargisch

Durchwachsene Quartalsberichte und angekündigte Entlassungen verunsicherten die Anleger in den vergangenen Tagen. Dennoch verbucht der Dax auf Wochensicht keine Verluste.
mehr
Märkte am Mittag

Anfangsplus beim Dax erwartet

An den Börsen herrscht am Freitag entspannte Stimmung. Allerdings sind auch nur geringe Impulse zum Ende der Woche zu erwarten.
mehr
Märkte am Morgen
von Marcel Richters

Sustainable Finance ist ein nachhaltiger Boom

Sustainable Finance nimmt immer weiter an Fahrt auf. Und auch 2023 dürfte die nachhaltige Geldanlage an Bedeutung gewinnen.
mehr
Grüne Geldanlage
von Kai Johannsen

Internationale Fondsmanager kapitulieren

Nach Einschätzung der Analysten der Bank of America kapitulieren derzeit die internationalen institutionellen Investoren. Sie lassen große Vorsicht walten und sind für die Konjunktur pessimistisch.
mehr
Investorenumfrage
von Dieter Kuckelkorn

Miese Stimmung

An den Finanzmärkten ist die Stimmung dieser Tage mies – nach den Zinserhöhungen der großen internationalen Notenbanken. Beim Dax könnte es in den kommenden Handelstagen auch zu einem Test der Marke von 12000 Punkten kommen.
mehr
Finanzmärkte
von Kai Johannsen

London ist kein Vorbild für die Schweiz

Während in London radikale Reformüberlegungen für den Finanzplatz die Runde machen, halten die Eidgenossen EU-Regeln hoch. Dies stellt Jos Dijsselhof, Chef der Schweizer Börse Six, klar. Die Schweizer Börse will so weit wie möglich mit der EU-Regulierung im Einklang bleiben, betont er.
mehr
Börsenbetreiber
von Daniel Zulauf

Anforderungen bei OTC-Derivaten steigen

Vor allem Fonds und institutionelle Anleger werden jetzt von der Regulierung erfasst. Eine Alternative ist das zentrale Clearing.
mehr
Finanzinstrumente
von Wolf Brandes.

Das freiwillige zentrale Clearing für Kreditderivate

In der Finanzkrise galten Credit Default Swaps (CDS) noch als Brandbeschleuniger. Danach widmeten die Aufsichtsbehörden der G20-Staaten den OTC-Derivaten besondere Aufmerksamkeit und führten Regularien ein, um das systemische Risiko im OTC-Derivate-Markt transparent zu machen.
mehr
OTC-Derivate
von Gregor Schönemann

Wirkung von Transparenz auf Verbriefungen und Banken

Mit der globalen Finanzkrise 2008 haben zahlreiche Investoren das Vertrauen in Verbriefungen verloren. Schärfere Transparenzanforderungen versetzen sie nun in die Lage, eine genauere Risikobeurteilung der Verbriefungen vorzunehmen und informiertere Anlageentscheidungen zu treffen.
mehr
Verbriefungen
von Carina Schlam

Märkte spielen die Rezessionskarte

Die Finanzmärkte spielen mehr und mehr die Rezessionskarte. Zinskurven invertieren – erst in den USA, nun in Großbritannien. Das gilt als verlässliches Konjunktursignal. Die Frachtraten in der Schifffahrt stürzen ab. Der Euro ist schwach.
mehr
Finanzmärkte
von Kai Johannsen

DZ Bank attestiert Bärenmark­trally

Als eine Bärenmarktrally sehen die Kapitalmarktexperten der DZ Bank die jüngsten Kursgewinne am Aktienmarkt an. Sören Hettler, Leiter für Anlagestrategie und Privatkunden im Research der DZ Bank, sowie Chef-Aktienstratege Sven Streibel gehen im...
mehr
Kapitalmärkte
von Dieter Kuckelkorn
Start
Lesezeichen
ePaper