GfK-Konsumklima

Hier finden Sie alle Informationen zum Thema GfK-Konsumklima.

Deutsche Konsumenten geben sich zurückhaltend

Die Sorgen und Nöte der Verbraucher dämpfen auch zur Vorweihnachtszeit die Konsumlust gehörig. Es wird zwar weniger gespart, das Geld sitzt aber dennoch nicht locker.
mehr
GfK Konsumklima
von Alexandra Baude

Verbraucher­laune legt Verschnauf­pause ein

Die deutschen Konsumenten geben sich zwar insgesamt etwas optimistischer, zeigen sich aber mit Blick auf die weitere Entwicklung der Konjunktur skeptischer. Das GfK-Konsumklima macht auch im März und April die große Verunsicherung deutlich.
mehr
GfK-Konsumklima
von Anna Steiner

Konjunktur­optimismus steckt Verbraucher an

Die zuletzt gesunkenen Energiepreise und der schwindende Konjunkturpessimismus sorgen im Februar für bessere Laune bei den deutschen Verbrauchern. Das Konsumklima steigt, doch damit ist noch lange nicht alles wieder gut.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Konjunktur­optimismus steckt Verbraucher an

Die zuletzt gesunkenen Energiepreise und der schwindende Konjunkturpessimismus sorgen im Februar für bessere Laune bei den deutschen Verbrauchern. Das Konsumklima steigt, doch damit ist noch lange nicht alles wieder gut.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Dax rutscht ins Minus

Der Dax ist am Freitagmittag ins Minus gerutscht. Nach einem freundlichen Start ließ der deutsche Leitindex nach und wechselte die Vorzeichen.
mehr
Märkte am Mittag
von Marcel Richters

Dax freundlich erwartet – Konjunktur­daten im Blick

Der Dax soll am Freitag wieder zulegen. Im Fokus der Anleger stehen heute das GfK-Konsumbarometer sowie die detaillierten BIP-Daten für das Schlussquartal.
mehr
Märkte am Morgen

Dax freundlich erwartet - Konjunktur­daten im Blick

Der Dax soll am Freitag wieder zulegen. Im Fokus der Anleger stehen heute das GfK-Konsumbarometer sowie die detaillierten BIP-Daten für das Schlussquartal.
mehr
Märkte am Morgen

Verbraucher versuchen sich in Zuversicht

Die Verbraucher starten laut einer aktuellen GfK-Umfrage wieder etwas optimistischer ins neue Jahr. Zum Wirtschaftswachstum dürfte der Privatkonsum 2023 gleichwohl kaum etwas beitragen.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Euro verteidigt Marke von 1,06 Dollar

Ein Anstieg des GfK-Konsumklimas hat den Euro zur Wochenmitte gestützt. Die Gemeinschaftswährung verteidigte die Marke von 1,06 Dollar. Das Pfund litt unter einer Ausweitung des Haushaltsdefizits.
mehr
Devisenmarkt
von Alex Wehnert

Verbraucher fast in Weihnachts­stimmung

Die Verbraucher werden einer aktuellen GfK-Umfrage zufolge wieder zuversichtlicher. Die Erholung des Konsumklimas steht laut den Marktforschern jedoch auf wackligen Füßen.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Neue Hoffnungs­zeichen für die Konjunktur

Die Aussichten für die deutsche Konjunktur sind trübe, aber jüngste Daten und Umfragen zeigen, dass es nicht so schlimm kommen muss wie manche Indikatoren dargelegt und Prognosen vorhergesagt haben. Auch die Verbraucher fassen langsam wieder etwas Vertrauen.
mehr
Konsumklima und Wachstum
von Stephan Lorz

Dem Dax geht die Puste aus

Es mangelt am heutigen Freitag an ökonomischen Impulsen und an der nötigen Kursphantasie. Daher widmen sich die Aktienmärkte augenscheinlich der Konsolidierung. Der Dax pendelt um 14.500 Punkte herum. Einige Einzelwerte stechen aber hervor wie die Deutsche Bank, Uniper und Shop Apotheke.
mehr
Märkte am Mittag
von Stephan Lorz

Zurücktreten, bitte!

Stimmungsindizes und harte Daten zeigen sehr unterschiedliche Konjunkturbilder. Sie sorgen derzeit für eine Berg-und-Tal-Fahrt.
mehr
Konjunktur
von Alexandra Baude

Deutsche Verbraucher bewahren Ruhe

Die deutsche Wirtschaft steckt in der Rezession, wie sowohl das DIW-Konjunkturbarometer als auch die GfK-Konsumklimastudie für Oktober zeigen. Dass nun auch die Einstellungsbereitschaft sinkt, verheißt nichts Gutes.
mehr
Deutsche Konjunktur
von Alexandra Baude

Deutsche Verbraucher halten inne

Die deutschen Verbraucher lassen sich von der weiter steigenden Inflation zumindest im Oktober nicht noch mehr ins Bockshorn jagen: Die GfK prognostiziert für das Konsumklima im November einen Anstieg. Eine Trendwende ist das aber noch nicht.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Deutsche Verbraucher im Jammertal

Die rasant gestiegenen Energie- und Verbraucherpreise lassen den deutschen Konsumenten kaum Geld für größere Anschaffungen, das Konsumklima ist auf ein Rekordtief gerutscht. Weitere Belastungen für die Konjunktur sind also programmiert.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Konsumlaune sinkt auf Rekordtief

Die Inflation und die Energiekrise verhageln den deutschen Verbrauchern die Laune. Ganz anders sieht es dagegen in Frankreich und Italien aus. Während das GfK-Konsumklima für September auf ein Rekordtief rutscht, verkündeten die Statistikämter...
mehr
Verbrauchervertrauen
von Alexandra Baude

Inflation nötigt die Deutschen zum Sparen

Die deutschen Verbraucher müssen wegen der Energiekrise und der Inflation mehr sparen, und sie konsumieren weniger. Die Verbraucherstimmung ist auf einem neuen Tief, die Aussichten für die Konjunktur werden immer trüber.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

GfK-Konsumklima fällt auf Rekordtief

Die Laune der deutschen Verbraucher ist angesichts der hohen Inflation und des drohenden Gasmangels so mies wie nie. Die monatliche GfK-Umfrage deutet für August auf ein Konsumklima von −30,6 Punkten hin. Das ist ein Allzeittief und liegt 2,9...
mehr
Konjunktur
von Alexandra Baude

Deutsche Verbraucher verlieren die Contenance

Neben der hohen Inflation ist es im Juli die Sorge um einen Gasnotstand, der die Verbraucherlaune hierzulande ganz tief in den Keller schickt. Der Blick auf Konjunktur und eigene Finanzen fällt düster aus wie lange nicht.
mehr
GfK Konsumklima
von Alexandra Baude

Deutsche Wirtschaft taumelt in die Rezession

Im Falle eines Gaslieferstopps kommt die Rezession? Erwartungsbasierte Indikatoren zeigen: Der Abschwung in Deutschland hat bereits begonnen. Die Konjunkturampel von Börsen-Zeitung und Kiel Economics steht auf Rot.
mehr
Konjunkturampel
von Alexandra Baude

Konsumlaune auf dem Tiefpunkt

Die Kauflaune der deutschen Verbraucher ist vor allem wegen der hohen Energie- und Lebensmittelpreise im Juni auf ein Rekordtief abgesackt. Das GfK-Konsumklima wird für Juli mit –27,4 Punkten prognostiziert. Dies ist der niedrigste Wert seit Beginn...
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Konsumlaune fällt ins Bodenlose

Die deutschen Verbraucher zollen der rekordhohen Inflation und den wirtschaftlichen Auswirkungen des Ukraine-Kriegs Tribut: Ihre Konsumlaune ist auf einen bis dato nicht erreichten Tiefpunkt gesunken.
mehr
GfK-Konsumklima
von Alexandra Baude

Deutsche Wirtschaft zwischen Hoffen und Bangen

Trotz guter Grundlagen stehen der deutschen Wirtschaft wegen des Ukraine-Kriegs, der hohen Inflation und der rigiden chinesischen Coronapolitik harte Zeiten bevor: Privatkonsum und Exporte werden wie schon im ersten Quartal schwächeln.
mehr
Konjunktur
von Alexandra Baude
Start
Lesezeichen
ePaper